Logo


Dreieck
EDV für niedergelassene Ärzte

Per Händlervertrag vertreiben und supporten wir seit 1991 im Fachgebiet Humanmedizin
ausschließlich das Softwarepaket

 EVA - Elektronisch Verwaltete Arztpraxis von abasoft (Stuttgart-Korntal)

 Im Rahmen des Forschungsprojektes DOMING III wurde das ursprüngliche Programmpaket
 am ZI in Köln im Grundsatz entwickelt und 1983 von abasoft als Generallizenz übernommen.
 Alle Programm-Module wurden von abasoft generell überarbeitet oder neu programmiert.
 Sie werden ständig weiterentwickelt. Heute läuft das Programm vorrangig unter dem
 Betriebssystem WINDOWS-NT und es enthält Möglichkeiten und moderne Features wie: 

  • Spracheingabe 
  • Befundversand via PC 
  • Integration von Word als Textverarbeitung 
  • Bildintegration per Digitalphoto u.a. 
  • Scannerintegration 
  Da EVA bereits 1983 mit textorientierten Bedienoberflächen und Betriebssystemen gestaltet
  wurde,beinhaltet es auch noch heute die von vielen Anwendern gewohnte Verfahrensweise.
  Die Bedienung erfolgt deshalb über einfache logische Kürzel, über frei belegbare
  Funktionstasten oder über Pull-down-Menüs. Grafisch orientierte Arbeitsweise wird per
  Knopfdruck über Querverbindungen zu Winword oder zu Windows-Bildbetrachtern oder
  zu Windows OCR-Programmen realisierbar.

Eva

  Das Programm enthält im Grund- und Abrechnungsmodul alle Inhalte, die die Mehrzahl
  allgemeinärztlicher und fachärztlicher Praxen benötigen.

  ICD 10, A13-Abrechnung, Gelbe Liste, ADT, PAD, BDT, Berufsgenossenschaften, aktuelles
  UBV Prüfmodul, aktuelle Abrechnungs- und Budgetrichtlinien. sind natürlich integraler
  Bestandteil des Basis Moduls.

  Darüber hinaus gibt es spezielle Programmteile, die Sie auf Wunsch erweiternd zuschalten
  können:
 
 

  • Arztbriefschreibung und freie Textverarbeitung EVA ABR / FBR 
  • Privatliquidation EVA PL 
  • offene Posten Buchhaltung mit Mahnwesen EVA FB 
  • Scannermodul für OCR Befundtexteinbindung EVA SCAN 
  • Bildintegration EVA BILD 
  • Spracheingabemodul EVA DICT 
  • Geräteeinbindung 
  • Wartezimmerliste und EVA TV (Terminverwaltung / Bestellsystem) 
  • Labordatenfernübertragung EVA LA nach LDT 
 Mag die Modulbauweise von manchen auch kritisiert werden, sie hat U.E. auch gewisse
 Vorteile:
 Im Prozeß einer jahrelangen, immerwährenden und intensiven Zusammenarbeit zwischen
 Arztpraxis, Softwarehaus und EDV-Betreuer schaffen Module Ansatzpunkte für spätere
 Beratung, ständigen Kontakt und schrittweise Erweiterung.

 Im übrigen ist in der gesamten EDV-Welt die Software-Angebotsphilosophie einem rasanten
 Wandel unterzogen (Module, Komplettpakete, Freeware etc...). Auch wir werden uns diesem
 Wandel- in Zusammenarbeit mit unseren Kunden in stets fairer Weise stellen.

 Kontaktadresse abasoft GmbH:
Weilimdorfer Straße 45
70825 Korntal
Tel. 0711 - 8399410
e-mail: abasoft@AOL.com

Abasoft

 Beratung
Programm-Demos
Vertrieb Hard & Software
Installation
Schulung
Betreuung


Service für Mediziner
Pathologen
Arbeitsmediziner
Veterinärmediziner
Zahnmediziner

Links
Termine
Referenzen

Kontakt/Impressum
HOMEPAGE

Computer Support Möller / Tel.(03681)720181 / FAX (03681) 707100 / D1: (0171)2428062 / EMail: csm@csmsuhl.de
©1999 Computer Support Möller / modified 06-Mar-2006